Spatenstich und Grundsteinlegung Sporthalle Feldkirchen

Mit dem am 17.3.2017 erfolgten Spatenstich für den Neubau der Dreifach-Sporthalle an der Feldkirchener Olympiastr. steht das 8,2-Millionen-Euro-Projekt vor der Realisierung.
 
Am 2. Juni 2017 erfolgt die Grundsteinlegung, die Inbetriebnahme der neuen Sportstätte ist für den Herbst 2018 vorgesehen.
 
Im Bild: Bürgermeister van der Weck, Stellvertreter Andreas Janson, Marcus Vollmann, Dagmar Leiter, Silvia Worbis und die Vorsitzende des TSV Feldkirchen, Brigitte Pfaffinger