Schwimmbad Manching

Das bestehende wettkampftaugliche Schwimmerbecken und der dazugehörige Umkleidetrakt der Realschule in Manching wurde saniert und um ein Nichtschwimmerbecken mit verschiedenen Wasserattraktionen und Kinderrutsche sowie um ein Dampfbad mit Ruheraum erweitert.

Bauaufgabe: Sanierung und Erweiterung

Auftraggeber: Landratsamt Pfaffenhofen a.d. Ilm

Beauftragung: LPH 2-9

Fertigstellung: August 2010

Ähnliche Projekte

1-fach Sporthalle
2005
München-Trudering
Pfarrkirche St. Georg
2008
Bad Aibling
3-fach Sporthalle
2015
Penzberg